Der Herbst hat bereits angefangen und die Geschäfte haben ihre Schaufenster umgestaltet, um all die Produkte zu präsentieren, die dazu einladen, mit einer Tasse Tee in der Hand zu Hause zu bleiben und dem Regen beim Fallen zuzusehen. Heute möchten wir Ihnen vorschlagen, Ihrem Geschäft mit der Marke FLAUSCHN eine weitere Portion Wohlbefinden und gute Laune zu verleihen. Ihre Erfinderin Kartini hat unsere Fragen beantwortet und erzählt uns ein wenig mehr über sich und ihre Welt…

Ankorstore: Erzähle uns etwas über deine Marke, über deine Idee. Wie bist du darauf gekommen? 

Kartini: Der Begriff und damit auch der Name meiner Marke sind dadurch entstanden, dass ich mich einmal gefragt habe, was dazu beiträgt, den Umgang mit sich und anderen – die Begegnung – “flauschig” gestalten zu können. Mit den großen, als auch mit den kleinen Dingen. Da fielen mir dann Verben wie lächeln, lieben, umarmen, wertschätzen, reden, fühlen, unterstützen, annehmen, loslassen, entdecken, zuhören, entspannen oder kuscheln ein, und ich dachte mir: all das ist (zu) FLAUSCHN. Also  habe ich diesen Begriff geschaffen. Und das fehlende “E” kommt daher, dass es eine Berliner Marke ist und wir die Vokale ganz gern mal verschlucken. 

Von da an habe ich das Wort stets genutzt und dazu eingeladen, manchmal einfach mehr zu FLAUSCHN. Aus Neugier habe ich die Menschen auch gefragt, was der Begriff für sie selbst  bedeutet. Das war und ist immer sehr spannend, denn es ist etwas äußerst individuelles, was jedoch immer positiv assoziiert wird. 

Die FLAUSCHN in der Form, wie wir sie jetzt hier sehen, sind dann als Botschafter dieser Idee entstanden und tragen sie hinaus in die Welt. Es gibt sie aktuell in 7 Farben und zwei Größen. Den großen dicken buddyFLAUSCHN mit 50 cm, der perfekt für Zuhause ist. Und das kleine zarte babyFLAUSCHN mit 30 cm, was man super mit auf Reisen nehmen kann. Sie sich selbst oder einem lieben Menschen zu schenken, ist immer eine herzliche Geste. Meine Message lautet: Du flauschst. Ich flausche. Wir FLAUSCHN. Für liebevolles Miteinander. 

Ankorstore: Erinnerst du Dich an ganz besondere Momente, die du erlebt hast, seit du deine Marke hast? 

Für mich ist jeder Moment besonders. Ich habe schon eine ziemliche Reise mit einigen Höhen, aber auch Tiefen erlebt. Das geht bestimmt jedem so, der seine eigene Marke hat. Aber es sollten die Höhen sein, die in Erinnerung bleiben und die Tiefen das, woraus man für weitere Höhen lernt.

Ich freue mich immer, wenn Menschen ein FLAUSCHN adoptieren und sich der Handel meiner Marke annimmt. Aber richtig gefreut hat es mich, dass die flauschigen Freunde auch schon in ganz anderen Bereichen im Einsatz waren. So hat beispielsweise mal eine Schule ein Anti-Bullying-Projekt initiiert, in denen FLAUSCHN zum Einsatz kamen, um den Kindern Kraft und Selbstbewusstsein zu geben. Auch in der Arbeit mit physisch oder psychisch erkrankten Menschen oder in Anti-Stress-Seminaren oder für Charity-Aktionen waren “meine Produkte” schon im unterstützenden Einsatz. Solche Projekte finde ich sehr spannend und wertvoll. 

Ein ganz persönliches Highlight für mich war die Eintragung meines offiziellen Künstlernamens im Personalausweis: mamaFLAUSCHN. Der steht tatsächlich so im Pass. Der Name rührt allerdings nicht etwa daher, dass ich “die Mama” all der Wesen bin. sondern: Mit der eigenen Mama zu FLAUSCHN ist die erste liebevolle Begegnung im Leben, die uns befähigt, positiv zu interagieren. Und meine Marke ist meiner Mama gewidmet. 

Ankorstore: Wenn du die drei größten Vorteile nennen müsstest, die dir deine Präsenz auf Ankorstore bringt, welche wären das? 

Ankorstore eröffnet mir als Marke natürlich vor allem die Chance, sich einer breiten und europaweiten Audienz zu präsentieren und bietet enorme Vorteile bei der Akquirierung neuer Händler. Die sehr großzügigen Angebote, wie zum Beispiel die Gutscheine oder auch finanzierte Rabattaktionen, sind schon enorm hilfreich. Solche Budgets für die Gewinnung von Neukunden würde man selbst ja eher nicht in die Hand nehmen können. Gerade als junge Marke, die erst im Aufbau ist. Auch die Übernahme des gesamten Abrechnungs- und Zahlungsprozesses durch Ankorstore ist super hilfreich und erspart viel eigenen Aufwand. 

Ankorstore: In welchen Läden verkaufst du deine Marke hauptsächlich über Ankorstore? 

Das Besondere meiner Marke zeigt sich auch bei den Händlern, die FLAUSCHN bei sich aufnehmen. Sowohl über Ankorstore, als auch außerhalb, erfreuen die süßen Botschafter die Kund*innen sowohl in Geschäften für Geschenk- und Lifestyleartikel, Fashion Stores, Spielwarenläden und Möbelhäusern, aber auch in Apotheken, Reformhäusern und Drogeriemärkten. Auch Boutiquen von Hotels bieten Ihren Gästen die flauschigen Freunde an. Es sind eben echte Buddies, die überall hinpassen. So fand ich es persönlich sehr cool, als Läden, die normalerweise Telefone mit diesem Apfel drauf verkaufen, meine Marke für sich entdeckt haben. FLAUSCHN kann man eben überall. 

Das Schöne ist, dass sie immer direkt Ihre Message verkörpern. Schenkt man einem Menschen eins dieser liebevollen Wesen, dann sagt man damit: Lass Dich mal FLASUCHN. Ob man selbst derjenige ist, der sich dieses Gefühl schenkt oder jemand anderes, sei mal dahingestellt. Ich kenne viele, die sich selbst das FLAUSCHN gönnen. 

Bisher gibt es FLAUSCHN vornehmlich in der DACH Region. Aber es gibt auch bereits Händler in Frankreich, Spanien, England oder auch den USA. 

buddyFLAUSCHN bright white - Ankorstore.com

Ankorstore: Für jeden Anlass gibt es ein FLAUSCHN, nicht wahr? Welches FLAUSCHN würdest du wählen, wenn du eines oder mehrere verschenken müsstest…

Für den Geburtstag deiner besten Freundin:

  • Wenn sie da vorab keinen Wunsch geäußert hat, würde ich ihr einen weißen buddyFLAUSCHN schenken. Denn das ist für mich das Signature Piece. 

Für den Start deines Neffen an der Universität:

  • Einen kleinen in Grün. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, ist Grün die Farbe der Hoffnung. Und da würde ich doch hoffen wollen, dass er die Uni auch abschließt.

Um jemanden zu trösten, der einen großen Herzschmerz hat:

  • Um das Herz zu trösten, würde ich einen großen oder kleinen Freund in dem wunderbar warmen Sama Red verschenken. 

Um ein Kinderzimmer zu dekorieren:

  • Die gesamte FLAUSCHNfamily, damit es auch richtig schön bunt und farbenfroh wird. 

Um deinem Papa, der die Grippe hat, gute Besserung zu wünschen:

  • Einen Buddy in True Blue. Es ist tatsächlich so, dass die männlichen FLAUSCHNpaten (so nenne ich Menschen, die einen der Süßen haben), meist auf Blau oder Grün stehen. 

Ankorstore: Planst du, Sondereditionen von FLAUSCHN herauszubringen, z. B. ein Rainbow FLAUSCHN oder ein goldenes FLAUSCHN?

Die rainbowFLAUSCHN in Pastel gibt es schon. Als sie damals erstmals auf den Markt kamen, wurden allerdings alle nach kürzester Zeit von Menschen adoptiert. Aufgrund der extrem teuren Transportkosten, die es in den letzten zwei Jahren gab, mussten wir nur sehr lange warten, bis wieder welche bei uns einziehen. 

Ansonsten kann ich mir jede Farbe vorstellen. Wobei es natürlich sehr individuell ist, was der Einzelne mag. Viele Menschen fragen mich nach dem schwarzen FLAUSCHN, doch da würde man das typische Gesicht gar nicht sehen können. Für Unternehmen habe ich auch schon special editions in deren Corporate Colors angeboten. Sie haben dann mit Kampagnen ihre eigene Geschichte erzählt. 

Ein batikFLAUSCHN wäre sicherlich auch etwas ganz Besonderes oder alle, die einen Farbmix haben. Vielleicht wird es auch mal ein exklusives Ankorstore FLAUSCHN geben, wer weiß das schon. 

Ankorstore: Die Produkte, die du dir ausgedacht und zum Leben erweckt hast, bringen einen Hauch von Fröhlichkeit ins Leben! Ist es für Dich als Unternehmerin wichtig, Deinen Sonnenschein im Leben zu finden? Was macht Dich im Alltag glücklich?

Klar, Sonnenschein ist immer etwas Schönes. Mich machen inspirierende Begegnungen glücklich und die kleinen Momente, in denen der Mensch fröhlich und leicht sein kann. Mich macht es glücklich, Neugier und Offenheit zu erwecken und den Dialog zu initiieren. Mich macht es glücklich, Pizza und Pasta zu essen und mich macht es natürlich glücklich, zu FLAUSCHN. Ich lebe das. Nicht nur in Phasen des Sonnenscheins, sondern in allen Lebenslagen. Es tut einfach gut. 

Ankorstore: Es ist doch so: Auf der einen Seite sind FLAUSCHN sehr originell und überraschend. Andererseits sind sie wie ein kleines Geheimversteck, in das man sich ganz alleine zurückziehen kann. Und du, hast du auch diese beiden Seiten? Bist du eher extrovertiert oder introvertiert?

Ja, ich habe auch beide Seiten. So wie vermutlich alle Menschen. Und diese beiden Seiten auch immer für sich zuzulassen, finde ich etwas sehr Erstrebenswertes und Wertvolles. Das heißt auch, dass man gut mit sich selbst umgeht und sich liebevoll annimmt. 

Wenn ich mit FLAUSCHN draußen unterwegs bin – und ja, das mache ich tatsächlich sehr, sehr oft, auch wenn manche mich dann komisch anschauen – bin ich natürlich eher extrovertiert. Das muss ich dann auch sein, schließlich möchte ich, dass die Menschen meine Marke kennenlernen. Aber klar, alleine oder auch in der Nähe mit anderen ist man auch immer mal introvertiert. Das FLAUSCHN im Arm ist dann wie eine kleine Projektionsfläche, in der man sich spiegeln kann und ein freundlicher Freund, der einem ein gutes Gefühl schenkt. 

Ankorstore: Und schließlich sind wir neugierig… Hast du Pläne für die Zukunft deiner Marke, die du uns mitteilen möchtest?

Für mich ist FLAUSCHN eine Message und ein Konzept. Die kuscheligen Freunde bringen diese in die Welt und zu den Menschen. Aber die Marke besteht aus noch mehr Elementen. So ist beispielsweise “the face” – dieser ganz besondere Gesichtsausdruck – das Symbol der Idee und der Name der Brand transportiert das, was ich sagen will. Lasst uns FLAUSCHN: Insofern besteht das Potenzial, diese Botschaft in ganz vielfältiger Weise zu kommunizieren. 

Zum Beispiel kommen die Hoodies und Shirts, auf denen nur das Emblem oder das Wort drauf steht, super bei den Leuten an und eröffnen nochmals eine ganz andere Zielgruppe. Aber man kann auch noch viel weiter denken, denn im Grunde lässt sich diese Marke für alle Produkte lizenzieren, die etwas Liebevolles ausdrücken wollen. 

Und es ist eine universelle Sprache. Denn es ist wie ein Lächeln, und das verstehen Menschen überall auf der Welt. Natürlich ist es im Deutschen einfacher, den Markennamen mit der Message zu verbinden.. Aber ich denke mir, die Verben “whatsappen” und “googeln” gab es vorher auch nicht, und jetzt sind sie international im Gebrauch. Warum nicht also auch FLAUSCHN. Dream big. 

 

Für alle, die jetzt schon direkt in love sind und Farbe in die Welt bringen wollen, gibt es jetzt die kleine flauschige Bande in Pink mit 10% extra Kuschelrabatt. Lasst Euch FLAUSCHN.

 

pink flauschn auf ankorstore